Waldkindergarten Buschräuber e.V.

 

Herzlich willkommen im Waldkindergarten Buchschräuber e.V.

Zwanzig Kinder wuseln durch den Wald – mit Rucksack in Outdoor-Kluft, die Kleinsten erst zwei, die Größten schon bald in der Schule. Keine Türen oder Wände halten sie auf beim Forschen, Toben und Spielen vorbei an Bäumen und Tieren. Manchmal auch hoch hinauf oder mitten hindurch. Sie sind stark und frei wie die Bäume…

 

Es gibt viele Gründe, warum Eltern ihre Kinder im Waldkindergarten anmelden: Viel Bewegung an der frischen Luft, Freiheit, Förderung des kreativen Spiels, soziales Lernen, einen hohen Betreuungsschlüssel, Natur erleben und wertschätzen, keine Reizüberflutung.Wir gehen bei jedem Wetter in den Wald. Hier haben wir Raum für Bewegung, Stille, Phantasie und Kreativität.

  

 

AKTUELLES

 

Der Waldkindergarten möchte in diesem Frühjahr in einem Hochbeet Gemüse und Kräuter anbauen und erhält hierzu über die Website www.stadt-land-blüth.de  kostenlos eine Saatgut-Box. Vielen Dank dafür!

 

Das Sturmtief Friederike hat auch im Kiga seine Spuren hinterlassen: Ein Baum war auf die Sitzgruppe gefallen, hat dort aber glücklicherweise keinen Schaden angerichtet.

 

 

 

Nun sind die Aufräumarbeiten abgeschlossen und wir hoffen, das Gelände alsbald wieder nutzen zu können: